Hauptversammlung

Am 07. März fand die diesjährige Hauptversammlung statt.

Der 1. Vorsitzende Ulrich Köhler begrüßte die erschienenen Mitglieder herzlich. Er stellte kurz die Tagesordnung vor. Der AGV 1958 konnte dieses Jahr das 25. Jubiläum seiner Gründung feiern. Uli Köhler hatte aus diesem Anlass eine umfangreiche Übersicht der Höhepunkte aus diesen 25 Jahren zusammengetragen, die er in einer Präsentation vorstellte. Diese steht im Mitgliederbereich zum Download zur Verfügung.

Elfi Wranja gab einen kurzen Abriss der Aktivitäten in 2012, und Alois Waldenmaier stellte seinen ersten Bericht als neuer Kassier vor. Die Kassenprüfer bescheinigten auch ihm die einwandfreie und korrekte Führung der Kasse.

Anschließend wurden die anstehenden Wahlen durchgeführt. Es gab eine Veränderung bei der Besetzung der Ämter. Als neuer Schriftführer und Nachfolger von Elfi Wranja wurde Gerald Könke gewählt.

Letzter Diskussionspunkt des Abends war die Höhe des Beitrags. Die Hauptversammlung beschloss, den Beitrag auf 60 Euro jährlich zu erhöhen.